SC Ramberg 1949 e.V.

mehr als nur ein Sportverein

Sportwoche und Sommerfest

70 Jahre SC Ramberg - Vier Tage voller Sport und Spaß

Der Sportclub veranstaltet vom 3. Juli bis 6. Juli seine jährliche Sportwoche und das Sommerfest mit insgesamt 8 Spielen.
Am Mittwoch, den 03. Juli beginnt die Sportwoche um 18.30 Uhr mit dem Spitzenspiel der Landesliga- Mannschaft des FC Bienwald Kandel gegen den Berzirksliga- Aufsteiger TuS Frankweiler.
Anschließend spielt ab 20.15 Uhr der FC Insheim gegen den VfB Annweiler.
Am Donnerstag, den 04. Juli spielt die 1. Mannschaft des SC Ramberg um 18.30 Uhr gegen den SV Silz.
Ab 20.15 Uhr stehen sich der FV Queichheim und der SV Kapellen/Drusweiler gegenüber.
Das erste Spiel am Freitag, den 05. Juli bestreitet um 18.30 Uhr die Traditionsmannschaft des SC Ramberg gegen die AH- Auswahl Südpfalz.
Das zweite Spiel des Abends bestreiten ab 20.15 Uhr die SG Albersweiler/Eußerthal gegen die SG Schweigen/ Rechtenbach/ Oberotterbach.
Im Anschluss findet im Festzelt die legendäre Malle-Cocktailparty statt.
Am Samstag, den 06. Juli spielt um 17 Uhr der TuS 1893 St. Martin gegen die SG Rohrbach/Impflingen.
Das letzte Spiel der Sportwoche bestreiten ab 19 Uhr die beiden A-Klasse Mannschaften des SV Altdorf/ Böbingen und der TSV Fortuna Billigheim/ Ingenheim II.
Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen natürlich bestens gesorgt.

Die Spiele:

Mittwoch 03.07.2019

Spielbeginn 18:30 Uhr: FC Bienwald Kandel gegen TuS Frankweiler (6:2)
Spielbeginn 20:15 Uhr: FC Insheim gegen VfB Annweiler (1:1)

Donnerstag 04.07.2019

Spielbeginn 18:30 Uhr: SC Ramberg gegen SV Silz (9:1)
Spielbeginn 20:15 Uhr: FV Queichheim gegen SV Kapellen/ Drusweiler (1:4)

Freitag 05.07.2019

Spielbeginn 18:30 Uhr: SCR Traditionsmannschaft gegen AH Auswahl Südpfalz (Spiel zu Gunsten der SCR Jugend) (-:-)
Spielbeginn 20:15 Uhr: SG Albersweiler/Eußerthal gegen SG Schweigen/Rechtenb./Oberotter (-:-)

Samstag 06.07.2019

Spielbeginn 17:00 Uhr: TuS 1893 ST. Martin gegen SG Rohrbach/Impflingen (-:-)
Spielbeginn 19:00 Uhr: SV Altdorf/Böbingen gegen TSV Fortuna Billigheim/Ingenheim II (-:-)

Zurück